museum-digitalrheinland

Close

Search museums

Close

Search collections

Glasmuseum Hentrich, Museum Kunstpalast Brandenburg [Gl mkp 2010-315 a,b]

Blauer Deckelpokal

Blauer Deckelpokal (Museum Kunstpalast, Düsseldorf, Glasmuseum Hentrich CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Kunstpalast, Düsseldorf, Glasmuseum Hentrich / Museum Kunstpalast (CC BY-NC-SA)

Description

Pokal aus kobaltblauem Glas mit gewölbtem Fuß (mit Reparatur und aufliegendem Metallband) mit Heftnarbe; Schaft mit hohlem Knauf zwischen kleineren Nodi. Kuppa mit markantem Rippenkorb (12 Rippen) und leicht geweiteter, glatter Wandung. Deckel mit kurzer Zarge und auf der Mündung aufliegendem Flansch; die Oberseite mit 12 Rippen. Der Knauf hohl, mittig mit einem Loch (wohl zur Befestigung einer Montierung). Einige der Knäufe, die Rippen und Ränder sind auf Pokal und Deckel goldstaffiert. Auf der Wandung der Kuppa zudem eine von Standarten und Trommeln gerahmte, mit der Bügelkrone bekrönte Kartusche mit der Inschrift "Vive le Roy de Prusse".

Material / Technique

kobaltblaues Glas / formgeblasen, geformt, vergoldet

Measurements ...

H. 31,2; Dm. 10,4 cm

Created ...
... who:
... when
... where

Literature ...

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2018/06/21]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.