museum-digitalrheinland

Close

Search museums

Close

Search collections

KreisMuseum Zons Fliesen des Jugendstils [F 22]

Zweig, Motivkreis Bäume

Zweig, Motivkreis Bäume (KreisMuseum Zons CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: KreisMuseum Zons (CC BY-NC-SA)

Description

Formal wurde bei diesem Dekor ein vegetabiler Bildgegenstand dem quadratischen Format angepasst. Das Motiv, ein Zweig einer Pflanze oder eines Baumes, wurde dabei zu einem eleganten Ornament. Der Haupttrieb mit einer Knospe bildet die Mittelachse des Entwurfs, zu den Seiten wachsen Blätter in einem "S-Schwung", darüber volle Blüten, deren Kontur dem Format der Fliese eingepasst ist. Das Motiv nimmt innerhalb des quadratischen Bildträgers die Fläche eines kleineren Quadrats ein. Bei der Farbgebung wurde auf starke Kontraste (etwa Komplementärkontraste) verzichtet, der Reiz besteht hier in einer homogenen Farbskala von Grün und Blau.

Material/Technique

Keramik / Flachrelief, Farben: Grüntöne, Blau-Grün, Fond Elfenbein mit gelb-grünen Nuancen

Measurements

152 x 152 x 10 mm

Created ...
... Who:
... When [About]
... Where

andere Firmennamen: W & E Corn 1850 - 1903, The Henry Richards Tile Co Ltd 1903 - 1931, ursprünglich Steingutmanufaktur Edward Corn 1837 - 1850. Longport gehört zur Kommunalbehörde Stoke-on-Trent

Keywords

Object from: KreisMuseum Zons

Zons gilt heute als besterhaltene spätmittelalterliche Befestigung am Niederrhein. Inmitten des historischen Juwels befindet sich eine ehemalige ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.