museum-digitalrheinland

Close

Search museums

Close

Search collections

KreisMuseum Zons Fliesen des Jugendstils [F 59]

Florales Motiv, stilisiert, monochrom

Florales Motiv, stilisiert, monochrom (KreisMuseum Zons CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: KreisMuseum Zons (CC BY-NC-SA)

Description

Florale und vegetabile Formen sind in dem achsensymmetrisch gespiegelten Motiv mit einem breiten, geschlungenen Band kombiniert. Im oberen Drittel sind in zwei großen, kelchähnlichen Blütenblättern weitere kleine Blüten eingebettet. Dazwischen befinden sich am oberen Rand drei kleine Blüten. Deren Stengel verlaufen als dünne, gerade Linien fast über die ganze Höhe des Formats und betonen die Mittelachse des Entwurfs. Eine Folie aus dicht aneinandergefügten Blättern bildet den Hintergrung des Ornamentgebildes, seitlich umgeben von glatten, breiten Bogen. Die äußeren Elemente des Bilds weisen ebenfalls schmale Linien auf; diese sind dem Rand der Platte angepasst, so dass der Dekor (ein Zentralmotiv-Typ) mit der angrenzenden Fliese ein zweites achsensymmetrisches Ornament ergibt.

Material/Technique

Keramik / Flachrelief und Fadenrelief; Farbe: Olivgrün

Measurements

152 x 152 x 10 mm

Created ...
... Who:
... When [About]
... Where

Keywords

Object from: KreisMuseum Zons

Zons gilt heute als besterhaltene spätmittelalterliche Befestigung am Niederrhein. Inmitten des historischen Juwels befindet sich eine ehemalige ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.