museum-digitalrheinland

Close

Search museums

Close

Search collections

KreisMuseum Zons Fliesen des Jugendstils [F 3]

Bildmotiv Landschaft, Rapportbild

Bildmotiv Landschaft, Rapportbild (KreisMuseum Zons CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: KreisMuseum Zons (CC BY-NC-SA)

Description

Vier Baumstämme und deren Baumkronen nehmen die ganze Höhe des Formats ein, im Anschnitt darüber hinausweisend, am unteren Rand von einem Band aus Gras unterfangen. Die Baumstämme geben den Blick auf eine offene Landschaft und eine Reihe von Bäumen am Horizont frei. In der offenen Landschaft im Mittelgrund führt ein geschwungener Weg in die Ferne. Die reduzierte und fast schemenhafte Farbgebung verleiht der Darstellung die Atmosphäre einer Dämmerung.
Die Binnenstruktur der Baumkronen fällt auf; sie zeigt detailliert Blätter und Äpfel. Hierzu wurde ein Druckverfahren benötigt, vermutlich Siebdruck.
Die Fliese gehört in einen Rapport. Da hier lediglich dieses Stück F 3 vorliegt, bleibt insofern offen, ob und wieviele weitere Landschaftsstücke mit diesem kombiniert wurden. In vergleichbaren Landschaftsrapporten konnten verschiedene Motive kombiniert oder ein einzelner Dekor allein verwendet werden. Ein Beispiel dafür in: Weisser, Michael: Jugendstilfliesen. Die künstlerisch gestaltete Wandfliese als Gebrauchsgegenstand und Ornamentträger in Deutschland; Bremen 1978, S. 134.

Material/Technique

Keramik / Fadenrelief und Flachrelief, eingetieftes Relief (Baumstämme); Farben: Dunkelblau, Hellblau, Grau-Blau

Measurements

151 x 151 x 10 mm

Literature

Keywords

Object from: KreisMuseum Zons

Zons gilt heute als besterhaltene spätmittelalterliche Befestigung am Niederrhein. Inmitten des historischen Juwels befindet sich eine ehemalige ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.