museum-digitalrheinland

Close

Search museums

Close

Search collections

KreisMuseum Zons Fliesen des Jugendstils [F 87 a]

Geometrisch-abstrakte Formen

Geometrisch-abstrakte Formen (KreisMuseum Zons CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: KreisMuseum Zons (CC BY-NC-SA)

Description

Bogenformen, Kreissegmente, gefächerte und spiralartig eingerollte Bänder sind die Bestandteile dieses abstrakten Dekors. Die Geometrie des Entwurfs erhält formale Ordnung durch die achsensymmetrische Spiegelung der frei erundenen Formen. Für die Fächerform mit dem Rundbogen, zusammen mit der Basis, könnte eine Pilgermuschel als Anregung gedient haben.

Similar objects

Eine Farbvariante in Grün ist abgebildet in: Weisser, Michael: Wessel´s Wandplattenfabrik, Bonn; Katalog 1 zur Ausstellung „Volkskunst im Wandel“ (= Führer und Schriften des Rheinischen Freilichtmuseums und Landesmuseums für Volkskunde in Kommern, 11); herausgegeben im Auftrag des Landschaftsverbandes Rheinland; Köln 1978, S. 102.

Material/Technique

Keramik / Flachrelief; Farbe: Creme-Weiß in zwei leicht unterschiedlichen Tönen

Measurements

143 x 143 x 10 mm

Created ...
... Who:
... When [About]
... Where

Literature

Keywords

Object from: KreisMuseum Zons

Zons gilt heute als besterhaltene spätmittelalterliche Befestigung am Niederrhein. Inmitten des historischen Juwels befindet sich eine ehemalige ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.