museum-digitalrheinland

Close

Search museums

Close

Search collections

Bergischer Geschichtsverein e.V. Grafik und Gemälde [BGV.02.G.68]

Das Monument auf der Hardt zu Elberfeld

Das Monument auf der Hardt zu Elberfeld ((C) Sammlung Bergischer Geschichtsverein e.V. CC BY-NC)
Provenance/Rights: (C) Sammlung Bergischer Geschichtsverein e.V. (CC BY-NC)

Description

Der kolorierte Stahlstich zeigt fünf Männer vor dem am 12. Mai 1818 enthüllten Denkmal zu Ehren des Heiligen Suitbertus von Kaiserswerth, des ersten Evangelisten im Bergischen Land. Die sich auf dem Denkmal befindende Urne symbolisiert die in Kaiserswerth gefundene Urne, die Reliquien des Heiligen enthalten. Das Denkmal wurde 1859 wieder abgebrochen.

Material/Technique

Kolorierter Stahlstich auf Papier

Measurements

Höhe: 31,2 cm, Breite: 30 cm

Printing plate produced ...
... When

Keywords

Object from: Bergischer Geschichtsverein e.V.

In einer Zeit wachsenden Geschichtsbewusstseins in Deutschland gründeten „Bildungsbürger“ und Wissenschaftler am 13. Juni 1863 in ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page