museum-digitalrheinland

Close

Search museums

Close

Search collections

Bergischer Geschichtsverein e.V. Grafik und Gemälde [BGV.02.G.122]

In Elberfeld kamen vom 7. bis den 13. Juni 1814 die Franzosen der Garnison der Festung Magdeburg durch

In Elberfeld kamen vom 7. bis den 13. Juni 1814 die Franzosen der Garnison der Festung Magdeburg durch ((C) Sammlung Bergischer Geschichtsverein e.V. CC BY-NC)
Provenance/Rights: (C) Sammlung Bergischer Geschichtsverein e.V. / Maximilian Berkel (CC BY-NC)

Description

Die mit Linien umrahmte und alt-kolorierte Federzeichnung zeigt den Durchmarsch der Magdeburger Garnison vom 7. bis 13. Juni 1814. Abgebildet sind unterschiedlich uniformierte Soldaten auf einer großen Freifläche, dabei handelt es sich um Fußsoldaten als auch Berittene. Abgebildet sind zudem auch mehrere Munitionswagen und eine Kanone.


Unterhalb der Zeichnung finden sich eine handschriftliche Bezeichung der dargestellten Soldaten sowie der Titel: "in Elberfeld kamen vom 7. bis den 13. Juni 1814 die Franzosen der Garnison der Festung Magdeburg durch. 12700 Mann Infanterie Cavallerie Attellerie. jedes Battallon der Infanterie trug einen Fahnen Roth mit namen Garnison de Magdebourg." [... 12700 Mann Infanterie, Kavallerie, Artillerie, jedes Bataillon der Infanterie trug eine rote Fahne mit Namen Garnison de Magdebourg.].

Material/Technique

Tusche und Aquarell (?) auf Papier

Measurements

Höhe: 34,6 cm, Breite: 56,5 cm

Painted ...
... Who:
... When

Literature

Keywords

Object from: Bergischer Geschichtsverein e.V.

In einer Zeit wachsenden Geschichtsbewusstseins in Deutschland gründeten „Bildungsbürger“ und Wissenschaftler am 13. Juni 1863 in ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page