museum-digitalrheinland

Close

Search museums

Close

Search collections

Bergischer Geschichtsverein e.V. Grafik und Gemälde [BGV.02.G.142]

Denkmal der Eichengesellschaft

Denkmal der Eichengesellschaft ((C) Sammlung Bergischer Geschichtsverein e.V. CC BY-NC)
Provenance/Rights: (C) Sammlung Bergischer Geschichtsverein e.V. / Maximilian Berkel (CC BY-NC)

Description

Die lasierte Federzeichnung zeigt das Denkmal der Eichengesellschaft auf dem Neumarkt in Elberfeld. Auf zwei Spruchbändern findet sich die Bildbeschriftung: "Truppen des Russischen Armeecorps in Elberfeld 1813 / Elberfeld den 9. November 1813". Umgeben von Militärs verschiedener Truppengattungen, welche unterhalb der Darstellungen bezeichnet sind , ist in der oberen Bildhälfte das 1817 um die "Freiheitseiche" errichtete Denkmal dargestellt, heute meist Drei-Kaiser-Denkmal genannt. Darunter befindet sich, ebenfalls von Militärs verschiedener Truppengattungen umgeben, eine zweispaltige Widmung.

Material/Technique

Federzeichnung, lasiert auf Papier

Measurements

Höhe: 43 cm, Breite: 32 cm

Drawn ...
... Who:
... When [About]

Keywords

Object from: Bergischer Geschichtsverein e.V.

In einer Zeit wachsenden Geschichtsbewusstseins in Deutschland gründeten „Bildungsbürger“ und Wissenschaftler am 13. Juni 1863 in ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page