museum-digitalrheinland

Close

Search museums

Close

Search collections

Flavius Iulius Constantius (Constantius II.) (317-361)

Constantius II. (griechisch Kōnstantios Κωνστάντιος Β’, mit vollständigem Namen Flavius Iulius Constantius; * 7. August 317 in Illyrien, wahrscheinlich in Sirmium; † 3. November 361 in Mopsukrenai/Kilikien) war ein Sohn Konstantins des Großen und nach dessen Tod ab 337 Kaiser im Osten des Römischen Reiches. In den anderen Reichsteilen waren zunächst zwei seiner Brüder Kaiser geworden, denen er 353 nach deren Tod und der Beseitigung eines Usurpators nachfolgte und damit Kaiser des gesamten Römischen Reiches wurde. Nach seinem Tod ging die Macht an seinen Unterkaiser Julian über, der 360 eine Usurpation betrieben hatte. - (Wikipedia 08.12.2016)

Relations to objects

Show objects
Relations to places

Relations to time periods

Show relations to time periods