museum-digitalrheinland

Close

Search museums

Close

Search collections

Erna Schmidt-Caroll (1896-1964)

1914-1916 Studium an der Kunstakademie Breslau. 1916-1917 Zeichnerin für Modeentwürfe. 1917-1920 Besuch der Unterrichtsanstalt des Staatlichen Kunstgewerbemuseums Berlin. 1920-1926 freischaffende Tätigkeit, Mitarbeit an verschiedenen Zeitschriften. 1920-1933 Ausstellungsbeteiligungen (u.a. mit Feininger, Nolde, Krauskopf, Pechstein, Hofer und Slevogt). 1926-1943 Lehrtätigkeit. Dozentur an der Textilfachschule Berlin. 1945 Flucht aus Schlesien mit Verlust aller dort befindlichen Werke. Zunächst ansässig in Landshut. 1951-1955 Lehrtätigkeit an der Werkkunstschule in Hannover; 1955-1962 an der Meisterschule für Mode in Hamburg. 1964 erhält sie aus Berlin verloren geglaubte Arbeiten zurück.

Relations to objects

Show objects

Relations to time periods

Show relations to time periods