museum-digitalrheinland

Close

Search museums

Close

Search collections

Paul von Hindenburg (1847-1934)

"Paul Ludwig Hans Anton von Beneckendorff und von Hindenburg" (* 2. Oktober 1847 in Posen; † 2. August 1934 auf Gut Neudeck, Ostpreußen) war ein deutscher Generalfeldmarschall und Politiker. Im Ersten Weltkrieg übte die von ihm geführte Oberste Heeresleitung von 1916 bis 1918 quasi diktatorisch die Regierungsgewalt aus. Hindenburg wurde 1925 zum zweiten Reichspräsidenten der Weimarer Republik gewählt. 1932 wurde er wiedergewählt. Am 30. Januar 1933 ernannte er Adolf Hitler zum Reichskanzler. , 1927 - (Wikipedia 18.09.2017)

Object-mediated relations to other actors

(The left column names relations of this actor to objects in the right column. In the middle you find other actors in relation to the same objects.)

Was imaged Paul von Hindenburg (1847-1934)
Created Wilhelm Limpert-Verlag ()
[Relation to person or institution] Deutsche Turnerschaft ()
Painted Hugo Vogel (1855-1934) ()