museum-digitalrheinland

Close

Search museums

Close

Search collections

Christian Friedrich Tieck (1776-1851)

"Christian Friedrich Tieck (* 14. August 1776 in Berlin; † 24. Mai 1851 ebenda ) war ein prominenter Vertreter der Berliner Bildhauerschule des 19. Jahrhunderts. Zu seinem umfangreichem, nicht allein auf Berlin beschränktem Gesamtwerk gehören vor allem zahlreiche Porträtplastiken. Er leistete aber auch bedeutende Beiträge für die Ausgestaltung mehrerer Bauten des klassizistischen Architekten Karl Friedrich Schinkel, in erster Linie für dessen Königliches Schauspielhaus am Gendarmenmarkt, das heutige Konzerthaus Berlin." - (Wikipedia 27.08.2018) "Bruder von Ludwig Tieck; Dt. Bildhauer" - gnd, 27.08.2018